Was ist Hannoverkicker?

Wir sind ein Tischfußballverein in Hannover der seinen Sitz mit der KGB e.V. zusammen im DTFB Tischfußball Bundes-Leistungzentrum hat.

Mehr erfahren

Das Team

Die Hannoverkicker haben mehrere Mannschaften in der Niedersächsischen Tischfußball-Liga und eine in der Bundesliga.

Weitere Infos

Sponsoring

Tischfußball ist Faszination, Spannung und Vielseitigkeit. Teamgeist und Professionalität sind Voraussetzungen um erfolgreich zu sein. Werden Sie ein Teil dieser Mannschaft...

Mehr erfahren

Drucken
28
Jan

Neuer Modus auf der Bundesliga

Geschrieben von jcm am Mittwoch, 28. Januar 2015 07:27.

buliIm Jahr 2015 gibt es in der Herren-Bundesliga einge Neuerungen.

Im Zuge der Medienwirksamkeit wird der Spielmodus geändert. Hier ein Auszug der Spielordnung: Eine Begegnung zwischen zwei Mannschaften besteht aus 6 Spielen – vier Doppelspiele (D) und zwei Einzelspiele (E). Die Spiele werden nacheinander in der Reihenfolge E1 vs. E1, D1 vs. D1, E2 vs. E2, D2 vs. D2, D3 vs. D3, D4 vs. D4 ausgetragen.

In den ersten 4 Spielen müssen 6 unterschiedliche Spieler eingesetzt werden. Ein Spieler darf in maximal 2 Spielen eingesetzt werden und nicht mehr als ein Einzel spielen.
Während einer Begegnung sind 2 Auswechslungen in den letzten beiden Spielen möglich. Die Auswechslung hat vor Beginn eines Spiels zu erfolgen und muss dem gegnerischen Spielführer mitgeteilt werden. Es können nur Spieler eingewechselt werden, die in den ersten 4 Spielen nicht eingesetzt wurden.
Pro Spiel werden 2 Sätze bis 5 Tore je Satz mit mindestens 2 Toren Differenz bis maximal 8 Tore gespielt. Pro Satz hat jedes Team nur ein Time-Out.

Bundesliga Promotionvideo

Promovideo

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Der Aufstieg

aufstiegvid

KICKER Slang

slang

Social Bookmarks

Twitter Facebook Picasa

Contact us

Hannoverkicker im BLZ
Helmkestraße 5
30163 Hannover
Germany

Telephone:
+49 (0)511 727 68 91
(Wochentags 18-22 Uhr)

eMail us