Öffnungszeiten: Mittwochs – Freitags 18 – 22.30 Uhr & jeden 1. + 3. Freitag DYP.

Hannoverkicker Open I 2024: Ein Tag voller Tischfußball-Action

hannoverkicker-Open-01-2024-sieger01

Hallo Tischfußball-Community!

Am 27. Januar fand in Hannover in der Krökelbar das Hannoverkicker Open I 2024 statt, und ich hatte das Vergnügen, live dabei zu sein, um euch von diesem spannenden Event zu berichten.

55 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich zum diesem Challenger-Turnier, das eine Vielzahl von packenden Spielen versprach. Obwohl einige Teams als Favoriten gehandelt wurden, war das Turnier von Anfang bis Ende von einer Atmosphäre der Unsicherheit geprägt, da jede Mannschaft hart um den Sieg kämpfte.

Frisch geschmierte Brötchen und Waffeln mit Puderzucker sorgten dafür, dass die Spielerinnen und Spieler genug Energie hatten, um sich durch die Matches zu kämpfen.

Gespielt wurde auf insgesamt 12 Leonhart Kickertischen, was den Spielern optimale Bedingungen bot. Für diejenigen, die nicht persönlich vor Ort sein konnten, wurde das Turnier auf Twitch live übertragen, wodurch die spannenden Spiele einem breiteren Publikum zugänglich gemacht wurden.

Die Stimmung während des gesamten Turniers war positiv und unterstützend. Spielerinnen und Spieler feuerten sich gegenseitig an und zeigten großen Respekt füreinander.

Der Tag begann um 11:30 Uhr und endete um 20:45 Uhr, was den Teilnehmern genug Zeit für eine Vielzahl von Spielen bot. Trotz der Länge des Turniers blieb die Motivation hoch, und die Spielerinnen und Spieler zeigten beeindruckende Ausdauer und Konzentration.

Am Ende setzten sich Ruben Heinrich und Johannes Wahle (beide Hannover 96) durch und landeten auf Platz 1. Den zweiten Platz sicherten sich Michaela Klaß und Fabian Gisder (beide Hannoverkicker) gefolgt von Andreas Retzlaff und Gerrit Seidel (beide Hannoverkicker). Die Division B gewannen TimoTegtmeier und Rabie Samakeh,. Und in der Division C holten Thomas Anger und Tobias Köstring Macena da Silva den Sieg.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie an das Tresenteam, die mit ihrem Einsatz und ihrer Leidenschaft dieses Turnier zu einem Erfolg gemacht haben.

Ich freue mich bereits auf das nächste Turnier und darauf, wieder Teil dieser großartigen Community zu sein.
Bis bald!

Diesen Artikel empfehlen: